Gottesdienst auf dem Landgestüt am 2. Advent

Religion Von Extern | am Do., 02.12.2021 - 15:18

CELLE. Am kommenden Sonntag, 5. Dezember, um 10.00 Uhr laden die beiden Kirchengemeinden Kreuzkirche und Neuenhäusen Jung und Alt herzlich ein zum Gottesdienst zum 2. Advent auf dem Landgestüt in der Reithalle, Spörckenstraße 10. Es geht um „eilige drei Könige“, die sich viel zu spät auf den Weg machen, um den angekündigten neuen König zu suchen.

Pastor Lars Röser-Israel und Pastorin Carola Beuermann gestalten diesen modernen Gottesdienst gemeinsam mit Ingo Rosenthal (E-Piano, Gesang) und Florian Hempel (Gitarre, Gesang). Dabeisein und Singen ist mit FFP2-Maske erlaubt. Stühle stehen auf Abstand bereit, Wolldecken können mitgebracht werden, stehen aber auch zur Verfügung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es gelten 0 G bei diesem Gottesdienst.