/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-11/9783423281461.jpg?h=79398d02&itok=j54Dz4kQ

Vortrag: Die wahre Geschichte des "arabischen

CELLE. Die Gedenkstätte Bergen-Belsen lädt in Kooperation mit der Stadt Bergen und der Konrad-Adenauer-Stiftung zu einem Vortrag: "Mod Helmy. Wie ein arabischer Arzt in Berlin Juden vor der Gestapo rettete".
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/diskussionsrunde_2.jpg?h=5594641c&itok=Cw-hwBwb

Bergener haben zu wenig Geschichtsbewusstsein –

CELLE. Die Leiterin der Gedenkstätte Bergen-Belsen und der Stiftung niedersächsische Gedenkstätten Dr. Elke Gryglewski lud anlässlich des 80. Jahrestages des Überfalls auf die Sowjetunion am 22. Juni 1941 zu einer Podiumsdiskussion ein. Die Fragestellung lautete: "Wie wollen wir mit dieser Geschichte umgehen und was bedeutet sie für unsere Bundeswehr?"

abonnieren